OkuStim®-Therapie

Die OkuStim-Therapie wurde für Patienten mit degenerativen Netzhaut-Erkrankungen wie Retinitis pigmentosa entwickelt. Sie können damit ein Fortschreiten der Erkrankung verlangsamen. Kern der Therapie ist das OkuStim-System, mit dem Sie selbstständig und zuhause Ihre Netzhaut mit schwachen elektrischen Strömen stimulieren.

 

belvedereoptic ist Vertriebspartner der Fa. okuvision. Nachdem Sie im klinischen Kompetenzzentrum, z.B. dem

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf nach einer medizinischen Untersuchung eine Verordnung über die OkuStim-Therapie erhalten haben ordern wir für Sie die "Hardware", bestehend aus der OkuSpex-"Brille", den Elektroden und dem Steuergerät.

 

Die Abgabe, Anpassung und die Einweisung in die Handhabung der Stimulation führen wir mit Ihnen zusammen durch.